Über akquiseblog.de

Martina Bloch am 16. Juni 2010

Warum ein Akquiseblog, fragt die Akquisefachfrau?

  1. macht bloggen Spaß
  2. wird hier noch selbst gedacht und geschrieben
  3. ist das Thema Akquise ein unendliches
  4. wird leider viel zu oft an das Naheliegende in der Akquise noch nicht gedacht
  5. freue ich mich auf anregende Diskussionen, die in Blogs so einfach starten können und auf Ihre Fragen, die sie mir gern via E-Mail oder Telefon stellen können.

Sie erreichen mich jederzeit über meine Website Agentur für Unternehmenskontakte