Akquiseblog

Gute Akquise kann so einfach sein


Was heisst dass denn nur?

Wissen Sie, was ein DAU ist?
Wofür die Kürzel: DND, FACK, LMAO, ASAP oder RTFM stehen?

Nein?

Dann kann ich weiterhelfen. Denn bei wikipedia gibt es eine wunderbare Liste um all diese Abkürzungen nachzuschlagen.

Viel Spass dabei!

8 Kommentare zu “Was heisst dass denn nur?”

Bernd Neureuther sagte am

Bei Wikipedia steht auch, wann man “dass” schreibt und wann “das”. Und wie man “Spaß” schreibt. Gehört Orthografiesicherheit zu den Kompetenzen in der Telefonakquise? Wahrscheinlich nicht.

🙂 Sind Sie mit dem linken Bein aufgestanden oder warum so grimmig?
Ist sicher möglich, dass es s Fehler im Blog gibt.
Passiert, wenn man schnell schreibt. Sagen Sie doch einfach wo, und ich ändere es wenn ich Zeit habe.

Viele Grüße

Martina Bloch

Bernd Neureuther sagte am

Mit der Schreibgeschwindigkeit hat das nichts zu tun, eher mit mangelnder Kenntnis. Aber um eine Ausrede sollte man eben nie verlegen sein. Habe allerdings schon bessere gelesen.
Und: Wer dauernd andere kritisiert und auf Fehler hinweist, sollte auch selbst Kritik einstecken können, und vielleicht sogar eigene Unzulänglichkeiten einfach mal zugeben.
Das ist natürlich nur ein Vorschlag, wie man vom hohen Ross wieder herunterkommt.
Liebe Grüße
Bernd

Sehen Sie, Herr Neureuther,
mit der Kritik ist das so eine Sache.
Ich kritisiere und stehe mit Namen und Adresse dafür gerade.
Sie kritisieren und haben einfach einen Namen gewählt. Ob es wirklich der Ihre ist, ist unprüfbar.
Kritisieren lasse ich mich nur von echten Menschen, nicht von anonymen Kommentatoren 🙂
Als Letztes: Wenn Sie die Kritik in diesem Blog so wurmt, warum lesen Sie dann hier mit? Ich kenn noch so das eine und andere Blog, das lesenswert ist, wandern Sie doch mal rüber.

Bernd Neureuther sagte am

Liebe Frau Bloch, warum nur so zickig? Können Sie denn gar nicht mit Kritik umgehen? Sehr schade, da habe ich Sie wohl falsch eingeschätzt.

Sie empfehlen mir das Wegschauen? Und wie ist es mit Ihnen? Wer zwingt Sie, sich um die vermeintlichen Unzulänglichkeiten anderer zu kümmern? Wurden Sie gefragt?

Ich ahne schon, jetzt wird nichts mehr von mir veröffentlicht. Tja, Social Media ist vielleicht nicht für jede das Richtige.

Viel Erfolg trotzdem! Bernd

Na, Ihre Liebe Frau Bloch bin ich nun mal nicht, das bin ich nur für echte Personen, nicht für Fakes.
Warum haben Sie solche Probleme damit, sich als realer Mensch zu outen?
Würde ja reichen, mir entsprechende Kontaktdaten zuzuschicken.
Ihre Logik erschliesst sich mir nicht (waren die s jetzt richtig oder falsch?)mich interessiert aber, warum Sie sich soviel Mühe geben, hier zu kommentieren.
Geltungsbedürfnis ist es ja wohl nicht. Was dann? Missionsauftrag?

Beate sagte am

Dass das hier Spaß macht, das weiß jeder, der das muss. Ansonsten hat hier alles Hand und Fuß.

Gruß und Kuss
:-)))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Navigation