Social Media ist…

Martina Bloch am 23. Juli 2013 um 19:19 Uhr, 1 Kommentar

….seinem Patensohn in München zu einer kostenfreien Karte für das Fussballspiel

FB Bayern gegen FC Barcelona zu verhelfen.

Wie das geht?
Ganz einfach:

Auf twitter sehe ich einen  tweet zum Gewinnspiel der Deutschen Lufthansa,
bei dem Tickets für das Spiel verlost werden.
Den tweet retweete ich, weil ich denke, dass er einige meiner Follower
interessiert. Ich selbst interessiere mich nicht für Fussball 🙂
Dann erreicht mich ein tweet von @Lufthansa_DE , ich solle ihnen bitte
folgen, sie hätten eine Direknachricht für mich.

Das ist die Nachricht!

Fussballticket FC Bayern gewonnen 072013

 

 

 

 

 

 

Ich war platt.
Dass mein Retweet schon das Los war und dass ich damit gewinne,
hatte ich überhaupt nicht erwartet.
Das Ticket konnte ich meinem Patensohn überschreiben lassen, der nun morgen
vergnügt ins FC Bayer Stadion geht.

Für mich ist dies Social Media at its best!
Haben Sie auch solche Geschichten für mich?

 

  1. 1 Kommentar zu “Social Media ist…”

  2. Liebe Martina,

    und dass Du über diesen Vorgang in Deinem Blog berichtest – das rundet den Social-Media-Effekt noch ab:

    Lufthansa hat mindestens zwei Menschen glücklich gemacht
    Das Ticket hat „den Richtigen“ erreicht
    Viele Menschen erfahren von dieser Aktion
    Lufthansa profitiert

Schreiben Sie einen Kommentar


Die Informationen zur Datenverarbeitung habe ich gelesen