Es steht Ihnen zu!

Martina Bloch am 16. Mai 2011 um 18:16 Uhr

Unsere Angst ist, dass wir stark sind.
Unsere größte Angst ist nicht die, dass wir unzulänglich sind.
Unsere größte Angst ist die, dass wir über die Maßen machtvoll sind.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns am meisten erschreckt.
Wir fragen uns: Wer bin ich denn, dass ich brillant, großartig und fabelhaft sein sollte?

Aber wer sind Sie denn, dass Sie es nicht sein sollten?“

(Marianne Williamson zitiert in:>Liebe Dich selbst auch wenn Du deinen Job verlierst<)

Nimm Dir Zeit

Martina Bloch am 9. Januar 2011 um 18:22 Uhr
  • Nimm dir Zeit zu arbeiten – das ist der Preis des Erfolges.
  • Nimm dir Zeit  zu denken – das ist die Quelle der Macht.
  • Nimm dir Zeit zu spielen – das ist das Geheimnis der ewigen Jugend
  • Nimm dir Zei  freundlich zu sein – das ist der Weg zum Glück.
  • Nimm dir Zeit  zu lieben und geliebt zu werden – das ist das Vorrecht der Götter.
  • Nimm dir Zeit dich umzusehen – der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein.
  • Nimm dir Zeit zu lachen, das ist Musik der Seele.

Irischer Segenswunsch der mich per Post erreichte.

Ich habe mir schon einen Teil der Zeit genommen, deshalb war es hier so still. Ein neues Jahr in Stille zu beginnen, inne zu halten, um das Ziel genau erkennen zu können, war eine gute Idee für mich.

Ab morgen geht es wieder los mit dem Alltag, reichlich Themen fürs Blog brennen mir auf der Schreibfeder, nur meine Schreibhemmung hindert mich manchmal. Aber auch für die kommt die richtige Zeit, da bin ich mir jetzt sicher.

Ein erfolgreiches, gesegnetes neues Jahr wünsche ich Ihnen allen.

Bleiben Sie mir als Leser gewogen und kommentieren Sie ruhig mehr :))

„Wir suchen nun professionelle Unterstützung in der Akquisition“

Martina Bloch am 17. August 2010 um 20:49 Uhr

schrieb er. Um dann Studenten für sein Projekt einzustellen.

Weil die billiger sind.

Ja, nee, alles klar.

Glück auf, kann ich nur sagen.

Meine es sogar 🙂